Projektabrechnung für alle Fälle

Anhand Ihrer Stundensätze berechnet Ihnen Timicx neben dem Zeitaufwand in Stunden auch gleich den Betrag, den Sie Ihren Kunden für Ihre Leistungen in Rechnung stellen können.

Da sich die Berechnung der Stundensätze von Unternehmen zu Unternehmen unterscheidet, bietet Timicx ein sehr flexibles Modell, mit dem Sie so gut wie alle Fälle abbilden können.

Dialog zum Festlegen für Stundensätze eines Projekts
Rechner Stift

Ein Stundensatz für alle Tätigkeiten

Das ist unsere Standardeinstellung. Legen Sie einen Standard-Stundensatz fest und schon berechnet Ihnen Timicx die Umsätze für Ihre Zeitbuchungen.

Mitarbeiter haben unterschiedliche Stundensätze.

Auch Mitarbeitern und Mitarbeiter-Gruppen können Sie in Timicx jeweils eigene Stundensätze zuweisen.

Jede Tätigkeit hat einen eigenen Stundensatz.

Kein Problem, Sie können Tätigkeiten jeweils eigene Stundsätze zuweisen. Sie brauchen dabei nur die Tätigkeiten angeben, die vom Standard-Stundensatz abweichen.

Die Stundensätze sind je nach Kunde und Projekt unterschiedlich.

Sie können die Abrechnungsart und die Stundensätze für jedes Projekt in der Hierarchie überschreiben. Die Einstellungen werden automatisch für alle untergeordneten Projekte übernommen.

Sie sind nicht sicher, ob Ihr Abrechnungsmodell von Timicx unterstützt wird?  Rufen Sie uns einfach an, dann finden wir das mit Ihnen heraus.

Zeitnachweis als Basis für die Rechnungsstellung

Mit der Auswertung „Zeitnachweis für ein Projekt“ erhalten Sie alle Angaben, die Sie bei der Abrechnung gegenüber Ihrem Kunden benötigen.

Wählen Sie dazu einfach das Projekt, den gewünschten Zeitraum und legen Sie fest, ob auch nicht abrechenbare Buchungen gelistet werden sollen.

Kostenstellen und Kostenträger

Sie können jedem Projekt eine Kostenstelle sowie einen Kostenträger zuordnen, diese Angaben werden auch für die Unterprojekte übernommen.

So können Sie Auswertungen zu Aufwand und Umsätzen nach Kostenstellen und Kostenträgern durchführen oder Timicx an Ihre Kostenrechnung anbinden.

Anpassbares Währungssymbol

Bei den Währungsangaben sind Sie nicht auf den Euro beschränkt, sondern können beliebige Währungssymbole wie zum Beispiel „CHF“ für Schweizer Franken verwenden.

Haben Sie noch Fragen zur Zeiterfassung mit Timicx?
Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern.

+49 (0)351 / 811 55 81

Timicx kostenlos testen

Sie können Timicx 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich ausprobieren.

kostenloses Testsystem einrichten